ImmoSky Insights - Der Arbeitsalltag eines Maklers

Die ImmoSky AG ist mit einem jungen dynamischen Team am Schweizer Immobilienmarkt tätig. Unsere Makler sind auf die Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien spezialisiert und bieten unseren Kunden kompetente Beratung von den ersten Verkaufs- bzw. Kaufüberlegungen bis zum erfolgreichen Kaufabschluss. Diese Woche wollen wir Ihnen mit unserem Blog-Beitrag einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Maklers geben. Viel Spass!




Das Aufgabengebiet eines Maklers bei der ImmoSky ist sehr umfassend und abwechslungsreich. Es umfasst die Akquise von Neukunden, die Beratung und Betreuung von Bestandskunden sowie Interessenten und die Durchführung von Besichtigungen. Im Fokus steht natürlich immer der Verkauf von Liegenschaften und der Makler begleitet durch die Abwicklung des gesamten Verkaufsprozesses bis zur Beurkundung.




Die Mandatsaufnahme:

Die erfolgreiche Vermittlung einer Immobilie startet mit der Mandatsaufnahme. Unsere Makler kommen hierfür vor Ort und nehmen das Objekt auf. Derzeit natürlich unter strenger Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregelungen. Es werden alle wichtigen Eckdaten, wie Quadratmeteranzahl, Anzahl der Zimmer und Ausstattungsstandard notiert und alle relevanten Informationen ausgetauscht. Dann wird ein Fototermin mit unseren Immobilienfotografen vereinbart, bei dem ansprechende Aufnahmen der Immobilie erstellt werden. Zusätzlich kann auch ein Virtueller Rundgang mit den Matterport Kameras aufgenommen werden oder Drohnenaufnahmen gemacht werden. Welche Leistungen bzw. Vermarktungs-Services in Anspruch genommen werden möchten, wird beim ersten Gespräch diskutiert und festgelegt.





Die erfolgreiche Vermarktung der Immobilie:

Ist das Objekt in den Bestand aufgenommen worden, startet die Vermarktung. In Zusammenarbeit mit dem Vertriebssupport und dem Marketing der ImmoSky AG. Hier können unsere Makler diverse Services in Anspruch nehmen. Die Immobilie wird in den diversen Online-Immobilienportalen gelistet, Online-Banner werden erstellt, Werbeanzeigen in den diversen Social Media Kanälen veröffentlicht und auch Print Medien in Anspruch genommen. Eben alles, was nötig ist, um die Immobilie erfolgreich zu verkaufen.


Der Makler betreut aber nicht nur Verkäufer, sondern auch Kaufinteressenten. So fungiert er dann als Schnittstelle zwischen beiden Parteien und führt diese zusammen. Hervorragende Erreichbarkeit, kurze Reaktionszeiten, enge Zusammenarbeit und ein kontinuierlicher Informationsfluss sind wichtige Voraussetzungen für die erfolgreiche Vermittlung von Immobilien.


Der Austausch mit den potenziellen Käufern und Verkäufern steht für unsere Makler an erster Stelle. Das Ziel ist es, jederzeit eine fundierte, umfassende und kompetente Beratung zu bieten. Deshalb werden die Makler regelmässig geschult und das Immobilien-Know-How ständig aufgefrischt. Nur so kann man eine optimale Unterstützung gewährleisten.


Die Besichtigung

Auch wenn die ImmoSky AG Alternativen zur Besichtigung vor Ort bietet (Virtueller Rundgang, Objekt-Videos, …), ist diese auch derzeit nicht komplett zu vermeiden. Spätestens vor der endgültigen Kaufentscheidung möchte man sein zukünftiges Heim dann doch schonmal live gesehen haben. Unter Einhaltung alle Hygiene- und Abstandsregeln stellen die Besichtigungen einen Haupt-Teil der Arbeit eines Maklers dar. Jeder Makler hat hier seinen eigenen Verkaufsstil bzw. seine eigene Taktik und weiss durch Erfahrung, wie er die Immobilie bestmöglich präsentiert.





Die Begleitung des Immobilienverkaufs

Wenn Verkäufer und Käufer dann zusammengebracht worden sind, ist die Abwicklung des Kaufs die anschliessende Aufgabe des Maklers. Er kann bei Bedarf bei den Vertragsverhandlungen unterstützen oder diese auch komplett führen, darin sind die Makler der ImmoSky geschult und können objektiv und ohne emotionale Vorbelastungen die Interessen vertreten. Eine Reservationsvereinbarung besiegelt das Interesse des potenziellen Käufers und ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Verkauf einer Immobilie. Ist man Käufer, vermittelt der Makler auch gerne eine Hypothekarberatung. Anschliessend wird dann der Notartermin vereinbart und der Kauf bzw, Verkauf endgültig besiegelt.


Wer ist Makler bei der ImmoSky?

Bei der ImmoSky sind für diese spannende Position Verkaufstalente am Werk, die nicht unbedingt seit Jahren in dem Beruf tätig sind, sondern auch top-motivierte Quereinsteiger, die auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung sind.


Um im Makler-Job erfolgreich zu sein und auch langfristig ausführen zu können und wollen, sollte man folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Verkaufserfahrung bzw. ein grosses Verkaufstalent

  • Freude am Umgang mit Menschen

  • Hohe Serviceorientierung

  • Abschlussstärke und Ehrgeiz

  • Flexible Arbeitsbereitschaft von Montag bis Samstag

Abgeschlossene Schulausbildung und einen gültigen Führerausweis Kategorie B setzen wir voraus. Als Makler bei der ImmoSky profitieren Sie dann vom internen Schulungssystem SkyFuture und regelmässigen Coachings, der optimalen Unterstützung im Bereich der Terminvereinbarung durch unser Call Center und einer Festanstellung mit attraktiven Provisionsansprüchen.


Haben wir mit diesen Einblicken vielleicht Ihr Interesse geweckt, als Makler bei der ImmoSky durchzustarten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. https://www.immosky.ch/karriere-jobs



Und für alle die jetzt mehr zu den Makler-Leistungen und Services der ImmoSky wissen möchten, finden Sie alle weiteren Infos hier: https://www.immosky.ch/