top of page
  • Lea Bommeli

Home Staging – Professionelle Einrichtung für eine stimmungsvolle Atmosphäre

Es gibt nur eine Chance für den ersten Eindruck! Innerhalb von wenigen Sekunden entscheiden wir uns emotional entweder für oder gegen eine Liegenschaft. Fühlen wir uns beim Betreten eines Wohn-Objekts nicht gleich wohl, so entscheidet sich unser Unterbewusstsein bereits gegen einen Kauf.


Aber wie können wir bei den Interessenten ein positives Wohngefühl hervorrufen? Und können wir damit den Verkaufsprozess beschleunigen? Wir beantworten offene Fragen und decken die Vorteile des hierzulande noch nicht allzu bekannten Home Stagings auf.



Was versteht man unter Home Staging?

Der englische Begriff Staging bedeutet «Inszenierung». Und genau das steckt auch dahinter: die Inszenierung eines Raumes. Home Staging ist die temporäre und professionelle Einrichtung einer Wohnung, um diese attraktiver für den Verkauf zu machen. Durch den Einsatz von Möbeln, Accessoires, Licht- und Farbkonzepten werden Immobilien optimal in Szene gesetzt.


In den USA ist Home Staging schon lange ein Trend und wurde bereits in den 1970-er Jahren eingesetzt.


Beispiel Vorher/Nachher einer Wohnung mit Home Staging



Wozu ein professionelles Home Staging?

Sinn und Zweck ist der rasche Verkauf der Immobilie zum bestmöglichen Preis. Es dreht sich alles um die perfekte Präsentation der Immobilie und eignet sich vor allem für leerstehende Wohnungen, die zum Verkauf stehen. Durch die optimale Präsentation kann die Verkaufszeit reduziert und der Verkaufswert gesteigert werden.


Es sind alle Arten von Immobilienobjekten dafür geeignet, von Altbau-Wohnungen bis hin zu den modernsten Einfamilienhäusern. Jeder Raum lässt sich – unabhängig von seinem Baustil, Typologie und Ort – an die Zielgruppe der Käufer anpassen. In einigen Fällen verwenden die professionellen Home Stager auch sogenannte Maketten, eine Art Kartonmöbel. Rein optisch können diese fast nicht von echten Möbeln unterschieden werden.


Für wen eignet sich Home Staging?

Home Staging wird für alle interessant, die ihre Wohnung oder ihr Haus verkaufen oder vermieten möchten. Es ist aber nicht nur für Wohn-Immobilien möglich, sondern kann auch für Büroräumlichkeit oder Gewerbe angewendet werden. Es hilft Interessenten ein besseres Bild der Räumlichkeiten zu vermitteln und auch bereits Einrichtungs-Möglichkeiten aufzuzeigen.


Büroraum Einrichtung

Home Staging präsentiert Ihre Immobilie von der besten Seite

Geschmäcker sind verschieden. Deshalb wird das Home Staging in möglichst natürlichen und neutralen Farben und Materialien gehalten. Es geht nicht nur darum, schöne Möbel in eine leere Wohnung zu stellen. Es ist vielmehr das Vermitteln eines Wohngefühls, das Auslösen positiver Emotionen und das Entfachen einer Vision bei den Interessenten. Einer Vision von ihrem zukünftigen Zuhause, die sie um jeden Preis haben wollen.

Frau richtet Raum ein


Das Potential in der Schweiz ist riesig

Schaut man sich die Fotos auf Immobilienportalen in der Schweiz und auch in Europa an, ist das Bewusstsein für das Übermitteln der stimmungsvollen Wohngefühle bei den Eigentümern noch nicht angekommen. Das Potenzial ist hierzulande riesig. Zumal die Eigentümer dank Home Staging nicht geringe Mehreinnahmen generieren können. Es profitieren also Verkäufer und Käufer.



Digitalisierung ist auf dem Vormarsch

Auch im Bereich Home Staging ist die Digitalisierung spürbar. Für Inserate und zur Darstellung des Wohnobjektes in digitaler Form, besteht die Möglichkeit des Digital Home Stagings. Bei diesem werden Möbel und Einrichtung massstabgetreu in den Grundriss der Räume eingefügt und man erhält so einen realistischen Einblick in den Raum. Problematisch kann es allerdings werden, wenn die potenziellen Käufer zusätzlich eine Besichtigung vor Ort wünschen und eine leere Wohnung betreten. Dann kann die Enttäuschung gross sein.


Digitale Einrichtung eines Raumes

Geben Sie den Verkauf Ihrer Immobilie in unsere Hände

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen und interessieren sich für ein Home Staging, um den optimalen Verkaufspreis herauszuholen? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf! Ihr persönlicher Ansprechpartner erklärt Ihnen gerne die nächsten Schritte, um Ihre Immobilie erfolgreich innert kürzester Zeit zum bestmöglichen Verkaufspreis zu verkaufen.




Sie möchten Ihr Verkaufsobjekt lieber selbst für den Verkauf vorbereiten? Lesen Sie hierzu unsere Tipps, worauf Sie bei der Vorbereitung des Besichtigungstermins achten müssen.


コメント


bottom of page