ImmoSky Insights: Der Vertriebs-Innendienst stellt sich vor

Der Vertriebs-Innendienst ist eine der zentralen und wichtigsten Abteilungen bei der ImmoSky AG. Aufgeteilt in Verkaufsinnendienst und Vertriebssupport unterstützen hier knapp 20 Mitarbeiter unsere Makler durch Backoffice-Tätigkeiten, Terminvereinbarungen und weiteren Sales Support Aufgaben.

Heute möchten wir Ihnen einen Einblick in die Abteilung geben und haben deshalb den Leiter, Yves Balogh, ein paar Fragen gestellt.



Hallo Yves, vielen Dank für deine Zeit. Heute wollen wir einen Einblick in deine Abteilung, den Vertriebs-Innendienst hier bei der ImmoSky in Dübendorf, bekommen.


Wie viele Mitarbeiter sind derzeit hier beschäftigt und wo liegen die Hauptaufgaben?



«Hallo, gerne gebe ich euch heute einen kleinen Einblick in den Vertriebs-Innendienst bei der ImmoSky AG. Dieser besteht grundsätzlich aus zwei Bereichen: Dem Verkaufsinnendienst und dem Sales Support.


Derzeit sind gut 15 Mitarbeiter im Verkaufsinnendienst tätig und von Montag bis Samstag für unsere Kunden, Interessenten und die ImmoSky-Makler da. Als führendes Maklerunternehmen stellen wir hier die Neukunden-Kontakte für unsere Immobilienmakler/innen her. In dieser Funktion koordinieren und vereinbaren die Mitarbeiter vor allem und fördern so die Verkaufsabteilung aktiv.

Die Hauptaufgaben meiner Mitarbeiter liegen hier in der Unterstützung der Makler und in der Kunden- sowie Interessenten-Betreuung. Von der Terminvereinbarung für Besichtigungen oder Fototerminen bis hin zur Neukundengewinnung – die Arbeit des Verkaufsinnendienstes stellt sicher und sorgt dafür, dass unsere Makler mehr Zeit für die Kunden haben und so einen reibungslosen und erfolgreichen Verkauf sicherstellen können. Wir gewährleisten beispielsweise eine Rückmeldung auf Emails innert 24h und stellen so sicher, dass keine Interessenten für eine Immobilie verloren gehen. Wir sind hier in Dübendorf für alle vier Länder, in denen die ImmoSky vertreten ist, tätig– also die Schweiz, Frankreich, Österreich und Deutschland. Es kommt also alles aus dem Mutterhaus, weshalb wir ein grosses Know-How und Netzwerk in Sachen Immobilienvermittlung bieten können.

Der zweite Teil des Vertriebs-Innendienstes ist der Sales Support. Hier sind drei Mitarbeiterinnen zur Unterstützung der Makler für viele administrative Aufgaben, die Aufschaltung von den Verkaufsobjekten, für die Kontrolle (4-Augen-Prinzip), Mandatsbestätigungen und diverse Backoffice Tätigkeiten zuständig. Marijana und ihr Team leisten hier eine super Arbeit, die viel Flexibilität und auch mal Wochenend-Arbeit nötig macht.


Der Marketing-Part des Vertriebssupport, welcher die Werbung und Platzierung von Objekten in Online Plattformen, die Erstellung von Bannern und anderem Marketing-Material wie Flyer und Broschüren übernimmt, ist organisatorisch im Bereich Marketing angesiedelt.

Die vorhandenen Kompetenzen in und die Verknüpfung von beiden Bereichen sorgt für eine optimale Vermarktung. Marketing und Sales arbeiten bei der ImmoSky also sehr eng zusammen.


Auch hier ist die Unterstützung und Entlastung der Makler Priorität und Aufgabe Nummer 1. Durch den wachsenden Markt ist auch mein Team übe die Jahre immer weiter gewachsen. «

Möchte man eine Immobilie mit der ImmoSky verkaufen oder das Traumhaus finden, ist also der Vertriebsinnendienst der erste Kontaktpunkt, oder?


«Ja genau, meine Abteilung ist sowohl für Käufer als auch Verkäufer die erste Anlaufstelle. Die Interessenten Betreuung ist ein grosser Teil: Sieht man eine passende Immobilie auf den diversen Portalen oder auf unserer Website, kontaktiert man die angegebene Nummer und erhält alle nötigen Informationen und kann direkt einen Besichtigungstermin vereinbaren. Dieser wird dann an den zuständigen Makler weitergeleitet. Aber auch wenn man noch kein konkretes Objekt gefunden hat, nimmt der Verkaufsinnendienst die Daten auf (Tel, Adresse etc.). Zusätzlich werden natürlich die Wünsche und Bedürfnisse im System aufgenommen, es erfolgt also eine Bedarfsanalyse. Dann wird der Interessent an den zuständigen Makler weitergeleitet, der dann mit den Interessenten nach dem Traumhaus sucht. Am Ende ist es unser Ziel Verkäufer und Käufer von Immobilien zusammenzubringen und erfolgreich Immobilien zu verkaufen.»


Vielen Dank für die interessanten Einblicke in das Team des Vertriebs-Innendienstes bei der ImmoSky AG. Zum Abschluss würde ich dich bitten, ein paar Worte zu deiner Person zu sagen.


« Ich bin nun seit sechs Jahren bei der ImmoSky AG angestellt und habe hier die Chance erhalten, den Verkaufsinnendienst zu übernehmen. Heute leite ich den gesamten Bereich und freue mich, durch vollen Einsatz den besten Service sicherzustellen.

Ursprünglich habe ich eine Banklehre absolviert. Dort hatte ich zum ersten Mal Kontakt mit der Immobilienbranche und habe nebenbei als Makler gearbeitet. Dann war ich als Kundenberater bei der Bank tätig und habe - nach einem kleinen Abstecher in die Medienwelt - meinen Weg zur ImmoSky gefunden.



Vielleicht konnte ich durch die Einblicke bei manchen das Interesse an der Arbeit im Vertriebsinnendienst der ImmoSky AG wecken. Wir suchen ständig motivierte und engagierte Mitarbeiter!


Haben Sie Interesse an einer neuen Herausforderung im Bereich Vertriebsinnendienst? Dann sollten Sie folgende Fähigkeiten und Kompetenzen mitbringen:

  • Sie sprechen ein akzentfreies Deutsch

  • Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit verkäuferischem Flair

  • Sie sind überzeugend und abschlussstark

  • Sie überzeugen durch exakte, effiziente und zuverlässige Arbeitsweise

  • Sie bieten eine flexible Arbeitsbereitschaft von Montag bis Samstag (5-Tage-Woche)

Wir bieten Ihnen dann:

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit

  • Intensive Einarbeitungsphase und stetiges Coaching am Arbeitsplatz

  • Festanstellung mit attraktivem Fixgehalt

  • Ein junges und dynamisches Team

Alle weiteren Informationen zur Arbeit im Vertriebsinnendienst finden Sie unter https://www.immosky.ch/karriere-jobs . "



Vielen Dank, Yves.